recht.tk Rechtsanwalt Arnt Kotulla

Sie sind hier: > > >

Seite zurück: bilateralis

AAA_bearbeitet: bis de eadem re ne sit actio

<typolist>

Rechtsgebiet: Lateinischer Rechtsgrundsatz des Zivilprozessrechtes 

</typolist>

 

  • Erläuterung: ein rechtskräftig entschiedener Rechtsstreit darf nicht zum Gegenstand eines neuen Prozesses gemacht werden
  • Der Grundsatz liegt der Einrede der Rechtskraftwirkung zu Grunde.


 

Nächste Seite: blasphemia

Suche im Portal

Ihr Ansprechpartner

Rechtsanwalt Arnt Kotulla
Tel. 03834 318 7 618
Fax 03834 318 7 617
Mail anwalt@recht.tk
Bundesweit fuer Sie taetig

Service

Nachschlagen

© 2012 IT2M